Die Sprechtrainerin

Als Sprech- und Medientrainerin lautet mein Credo: Was gesagt wird, ist wichtig. Wie es gesagt wird, entscheidet über den Erfolg!

Dies gilt für Menschen aller Branchen und Zielgruppen, mit denen ich seit mehr als zwanzig Jahren arbeite…


…Moderatoren und Sprecher in Radio- und Fernsehsendern, die ihre Hörer und Zuschauer punktgenau und präzise informieren, die berühren und begeistern wollen,


…Redakteure in Verlagen, die Podcasts überzeugend sprechen und ihre eigenen Videofilme stimmig vertonen wollen,


…Autoren, die die Texte ihrer Bücher nicht nur abLESEN sondern zum LEBEN erwecken wollen, oder


…Führungskräfte und Mitarbeiter nationaler und internationaler Unternehmen, die klar und souverän kommunizieren wollen.



Was viele nicht wissen - jeder kann seine persönliche Ausdruckskraft stärken und seine Ausstrahlung beim Sprechen verbessern. Diese Ressourcen - Atem-, Stimmkraft und Körperausdruck mit den dazugehörigen Emotionen - zu entdecken und für den jeweiligen Menschen erfahrbar und aktiv einsetzbar zu machen, ist für mich immer wieder ein spannender Prozess!



Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe - dann sehen Sie sich mein Angebot / Medien oder Angebot / Unternehmen an und informieren Sie sich gern über meine Kunden und ihr Feedback!

Medien | Angebot

Unternehmen | Angebot

Medien

Begeistern durch persönliche Ausdruckskraft


Sie arbeiten für einen Radio- oder Fernsehsender oder in der Audio-/Videoredaktion eines Verlages und stehen vor der immer wieder neuen Herausforderung, Hörer / Zuschauer zu informieren, zu unterhalten und sie an das eigene Produkt, das eigene Programm zu binden!


„Bleiben Sie dran!” - Eine höchst populäre Überleitung zum Nachrichten- oder Werbeblock. Und doch nicht selten nur ein frommer Wunsch, manchmal fast schon ein verzweifeltes Flehen von Moderatoren und Sprechern.


Was also ist das „Geheimnis” dafür, dass wir bei manchen Moderatoren und Sprechern gern „dran” bleiben, bei anderen buchstäblich „abschalten”? 


Es ist die persönliche Ausdruckskraft und Ausstrahlung des Sprechers oder Moderators, die uns in den Bann ziehen - die emotionalen Impulse, die durch den Körper, die Gestik, die Mimik, den Atem und die Stimme hindurch klingen. Sind diese stimmig, lassen wir uns auch von den Inhalten überzeugen und begeistern.


Auch Sie können Ihre persönliche Ausstrahlung beim Sprechen spürbar verbessern. Es wird Ihnen gelingen, mit Ihrer Stimme punktgenau Stimmung und Spannung zu erzeugen und Ihre Zuhörer zu fesseln - damit bei Ihnen niemand nach ein paar Sätzen „abschaltet”...


Mein Trainingskonzept bezieht Ihre gesamte Persönlichkeit mit ein. Denn Stimme ist – im Zusammenspiel mit Haltung, Bewegung, Gestik, Mimik, Atmung und Artikulation – mehr als nur ein Organ zur Übermittlung von Informationen. Sie ist Ausdruck unserer Persönlichkeit, Spiegelbild unserer Befindlichkeit: „Sprich, damit ich dich sehe!“ (Sokrates).


Ihre Trainingsfortschritte werden Sie schon bald am eigenen Leib verspüren - vorausgesetzt Sie üben regelmäßig und mit Ausdauer:


  • Sie gehen mit Intention und guter Körperspannung auf Sendung vor Sprechbeginn
  • Sie können Ihre Körpersprache mediengerecht einsetzen
  • Sie kommen während des Sprechens schnell und geräuschlos zu Luft
  • Sie können Klang und Modulation Ihrer Stimme beeinflussen
  • Sie artikulieren leichtzüngig und präzise
  • Sie bewältigen Atem- und Stimmstress
  • Sie gewinnen Sicherheit im Sprechen
  • Sie entwickeln Imaginationskraft für den Hörer-/Zuschauer-Dialog vor Mikrofon und Kamera
  • Sie haben genügend „Eigenes”, müssen nicht auf klischeehafte Sprechmuster zurückgreifen
  • Sie begleiten Ihre Worte während des Sprechens mit großer Aufmerksamkeit und erwarten das Echo, das Sie auslösen - so entstehen Spannungspausen!


Lassen Sie sich von meinem Angebot überzeugen und werden Sie so zum Ohrwurm und Eyecatcher!

Angebot

Wir führen zunächst ein unverbindliches Vorgespräch, in dem wir die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ausloten. Es folgt als Grundlage für das Training eine Ausdrucks- und Wirkungsanalyse anhand eines Airchecks. Daraus ergibt sich das individuelle Trainingsprogramm.


Dabei kommen folgende Module – gezielt oder in Kombination – zum Einsatz:

  • Aircheck (Audio- oder Video)
    zur Erstanalyse von Ausdruck und Wirkung und immer wieder trainingsbegleitend
  • Körperausdruck
  • Atem und Stimme
  • Aussprache
  • Sprechen, Präsentieren und Moderieren*
     - Texte sprechend lebendig werden lassen
     - Sprechen, Präsentieren und Moderieren als Hörer- / Zuschauerdialog vor Mikrofon und Kamera
  • Improvisationsübungen
    zur Förderung von Spontanität und Kreativität

Lernen Sie AS-Sprech- und Medien-Training kennen - Laden Sie mich als Speaker zu diesen Themen ein:

  • Betonst und modulierst du noch, oder lebst du schon?!
  •  „...bleiben Sie dran!“

Für Ihre internationalen Mitarbeiter und Partner biete ich alle Module und Vorträge in englischer Sprache an. Ob als Einzelmodul oder in der Kombination: Das Training orientiert sich immer individuell an Ihrer Person und an Ihren beruflichen Anforderungen. 


Durch praktische Übungen zur Verbesserung des Stimm-, Sprech- und Körperausdrucks gewinnen Sie im Ergebnis persönliche Sicherheit. In dem Maße, wie Ihre Sicherheit wächst und Ihre Freude am eigenen Ausdruck reift, werden Mikrofon und Kamera als Ohr und Auge Ihres Publikums zum lebendigen Dialogpartner.


Habe ich Ihr Interesse an meinem Sprechtraining geweckt? Hier geht es zur Kontakt-Seite.


* Dieses Modul kann auch als 1-2 Tagesworkshop für Kleingruppen bis max. 6 Personen gebucht werden.

Unternehmen

Führen durch persönliche Ausdruckskraft


Es gehört zu Ihren Aufgaben, sich klar und unmissverständlich auszudrücken, Mitarbeiter im Gespräch zu motivieren, Gesprächspartner und Kunden mit Vortrag und Präsentation zu überzeugen, sicher und souverän vor Mikrofon und Kamera aufzutreten.


„Kein Problem - meine Inhalte stimmen!”, sagen Sie. Gut so! Aber genügt das, um diesen Aufgaben gerecht zu werden?


Stellen Sie sich vor, Sie halten vor Ihren Mitarbeitern eine Ansprache zum Auftakt des neuen Geschäftsjahres. Ihr Unternehmen hatte ein schwieriges Jahr, aber seit einigen Monaten geht es wieder bergauf. Diese positive Stimmung wollen Sie Ihren Mitarbeitern vermitteln - dabei wollen Sie das Miteinander und den positiven Blick nach vorn betonen. Das gipfelt in den emotionalen und motivierenden Worten: „Lassen Sie uns jetzt gemeinsam in eine positive Zukunft blicken!“. Gut! Trotzdem spüren Sie, während Sie sprechen, dass der Funke nicht überspringt - warum nicht?! Sie sind angespannt, was Ihre Stimme eng und fest werden lässt, Sie sagen zwar verbindliche Worte, aber Sie sprechen sie so, als würden Sie sie nur von einer Art innerem Teleprompter ablesen. Zu guter Letzt geht Ihr Blick bei dem „Blick in die positive Zukunft“ auch noch auf Ihr Manuskript statt ins Publikum…


So schaffen Sie emotionale Distanz und Ihre Mitarbeiter hören zwar Ihre Worte, aber schenken diesen kein Vertrauen, denn:


Wenn Körper und Stimme Signale senden, die nicht mit der inhaltlichen und emotionalen Botschaft übereinstimmen, dann neigen wir dazu, den Körper- und Stimmsignalen - also dem persönlichen Ausdruck - mehr zu vertrauen als den inhaltlichen Argumenten.


Daher, sorgen Sie dafür, dass Ihr persönlicher Ausdruck Ihre emotionale und inhaltliche Botschaft unterstützt und der emotionale Funke überspringt!


Was viele nicht wissen - Stimme und Körpersprache lassen sich individuell trainieren. So können auch Sie Ihre persönliche Ausdruckskraft stärken und Ihre Wirkung beim Sprechen nachhaltig verbessern.


Mein Trainingskonzept bezieht Ihre gesamte Persönlichkeit mit ein.


Es hat zum Ziel, dass Sie Ihre Freude am eigenen Ausdruck (wieder) entdecken, dass Sie in jeder Situation zuverlässig mit klarer und lebendiger Stimme argumentieren können und Ihr Gegenüber in Atem-Spannung halten.


Ihre Trainingserfolge werden Sie schon bald am eigenen Leib spüren, vorausgesetzt, Sie trainieren regelmäßig und mit Ausdauer:


  • Ihre Körperbalance / Haltung ist aufrecht, wach und federnd gespannt
  • Ihre Mimik und Gestik sind lebendig, von inneren Impulsen gesteuert
  • Ihr Atem fließt mühelos, Sie kommen beim Sprechen schnell und geräuschlos zu Luft
  • Ihre Stimme ist klar, belastbar, klangvoll und frei von Überdruck
  • Ihre Artikulation ist leicht verständlich und natürlich


Die so gesteigerte Ausdruckskraft gibt Ihnen persönliche Sicherheit – auch in angespannten Situationen – und verleiht Ihnen damit größere Präsenz. Diese ermöglicht es Ihnen, einen lebendigen, zielbewussten Kontakt zu Ihrem Gesprächspartner aufzubauen – sei es im direkten Gespräch oder in Präsentation und Rede oder vor Mikrofon und Kamera.


Lassen Sie sich von meinem Angebot überzeugen!

Angebot

Wir führen zunächst ein unverbindliches Vorgespräch, in dem wir die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ausloten. Im nächsten Schritt legen wir gemeinsam die Ziele Ihres Trainings fest. Auf dieser Basis wird dann das Einzeltraining durchgeführt. 


Dabei kommen folgende Module – gezielt oder in Kombination – zum Einsatz:

  • individuelle Stimm- und Sprechanalyse
  • Körperausdruck
  • Atem und Stimme
  • Aussprache

Ihr persönlicher Auftritt*: ansprechend, präsent, souverän!
  • Sprechtraining: Präsentation, Gespräch, Rede, Vortrag, Moderation
  • Medientraining: Umgang mit Mikrofon und Kamera

Alle Module werden mit Videoaufzeichnungen begleitet:
  • zur Erstanalyse von Ausdruck und Wirkung
  • zur Schulung Ihrer Selbstwahrnehmung
  • zur Begleitung Ihrer Fortschritte


Lernen Sie AS-Sprech- und Medien-Training kennen - Laden Sie mich als Speaker zu diesen Themen ein:

  • „Ihr persönlicher Ausdruck als Erfolgsfaktor!“
  • „Präsentierst du noch, oder lebst du schon?!“

Für Ihre internationalen Mitarbeiter und Partner biete ich alle Module und Vorträge in englischer Sprache an. Ob als Einzelmodul oder in der Kombination: Das Training orientiert sich immer individuell an Ihrer Person und an Ihren beruflichen Anforderungen. Durch praktische Übungen zur Verbesserung des Stimm-, Sprech- und Körperausdrucks gewinnen Sie im Ergebnis persönliche Sicherheit.

In dem Maße, wie Ihre Sicherheit wächst und Ihre Freude am eigenen Ausdruck reift, wächst auch die Begeisterung Ihrer Gesprächspartner und deren Bereitschaft, sich Ihren inhaltlichen Argumenten zu öffnen.
Habe ich Ihr Interesse an meinem Sprechtraining geweckt?


Hier geht es zur Kontakt-Seite.


* Dieses Modul kann auch als 1-2 Tagesworkshop für Kleingruppen bis max. 6 Personen gebucht werden.

Referenzen

Medien

Unternehmen

Viele Einzelpersonen - Moderatoren, Sprecher, Buchautoren, Pastoren, Anwälte…

Kunden und ihr Feedback

Ich werde dieses Präsentation-/ Medientraining weiterempfehlen, weil...


„... ich den Ansatz der Trainerin sehr gut fand, etwas unkonventionell und deswegen nicht Standard! Sehr interessant, lebhaft und anschaulich.“ (Heike Gutjahr, Given Imaging, Hamburg)


„... es genau die Themen anspricht, die im Vorfeld diskutiert wurden und individuelle Lösungsansätze vorgibt und durchspielt.“ (Guy Aufenacker, Berenberg Bank, Zürich)


„... es konstruktiv und stärkend ist, ich viel in so kurzer Zeit mitnehmen konnte und das „Programm“ sehr individuell ist.“ Kritik? „... Da fällt mir doch tatsächlich nichts ein (und das ist selten bei mir). (Claudia Kirsch, Zeitschrift `Brigitte´, Hamburg)


„... mir die individuelle Note sehr gut gefallen hat und viel geübt wurde.“ (Nicole Helbig, Manager Trainingsakademie E-Plus, Düsseldorf)


„... ich ein gutes Gefühl für die entscheidenden Faktoren im Umgang mit den Medien bekommen habe. Besonders gut gefallen hat mir der Mix aus Feedback zu Inhalten, Darstellung, Ausdruck und Persönlichkeit! (Matthias Hanitsch, Geschäftsführer MondayWorks)


„... das Training sehr hilft, Hemmungen vor den Medien abzubauen und wichtige Tipps gibt, wie man besser „rüberkommt“!“ (Georg Eder, Volkwirt Dresdner Bank)

Deutsch Englisch
Sprache: